Update

23 12 2011

So, jetzt kann ich euch ja endlich darüber aufklären, wo ich mich befinde.. Ich bin in Israel! Mit meinem Bruder ๐Ÿ™‚ Wir sind vorgestern in Tel Aviv angekommen, haben uns aber am nächsten Tag direkt nach Jerusalem aufgemacht, was sich als gute Entscheidung erwiesen hat. Demnächst schreib ich auch mal etwas mehr dazu, aber im Moment will ich lieber das Zusammensein mit meinem Bruder genießen.

Ich hab gerade den Eintrag über Qom hochgeladen, damit ihr noch ein bisschen im Iran schwelgen könnt, während ich schon weiter bin… Der Abschied war eeeeeecht hart!!!!! Der Abschied von der Familie, aber auch vom Land…. da sind echt Tränen auf allen Seiten geflossen… ๐Ÿ™

Die Tage in Dubai waren gut, interessante Stadt und ich hoffe, ich komme dazu, demnächst mal meine Eindrücke hier mit euch zu teilen.

Morgen geht’s aber erst mal nach Hebron und zwar mit einer politischen Tour – juhu, bin megagespannt!!!!!!!!

Ach ja, morgen ist ja Weihnachten, also wünsche ich euch allen ein wunderschönes Fest, leckeres Essen und ein schönes Beisammensein mit euren Lieben! Ihr könnt ja mal an mich denken ๐Ÿ˜‰



Aktionen

Informationen

12 Antworten zu “Update”

  • Silke sagt:

    NADINCHEN!!!!!!! Wie toll ist das denn? Nicht nur, dass Du mit Deinem Bruder unterwegs ist….nein, auch das Du eine politische Tour machst! Da sind ja gleich zwei Wünsche auf einmal erfüllt….:-)
    Ich freu mich soooo sehr für Dich und wünsch Euch beiden eine tolle Zeit zusammen!

  • Bella sagt:

    Silkchen! Jaaaaaaaaaa! Ich bin auch ganz happy und habe soooooooooooo viel zu schreiben!!!!! Gebe mir Mühe, bald neue Artikel hochzuladen. Wie war denn dein Weihnachten? Du hast bestimmt frei jetzt, oder? Wenn du Zeit hast, würde ich mich über eine Mail mit ausführlicheren Infos freuen! ๐Ÿ™‚ Rutsch gut ins neue Jahr, ich hoffe sehr, es wird ein glückliches für dich!!

  • Hamid sagt:

    Ich freue mich sehrrrr fur dich!!!
    besonders, auch, wenn du schone zeit im Iran hattest ๐Ÿ˜€
    Genies die zeit mit deinem bruder
    und
    Rutsch gut ins neues Jahr! ๐Ÿ™‚
    viele liebe grusse aus Aachen!! (wo es gerade regnet!!!! genies das wetter auch!!)
    Hamid ๐Ÿ™‚

  • Silke sagt:

    Huhuuuuu….jaaaaaa DANKE, ich hatte ein sehr schönes, ruhiges Weihnachtsfest! Und hab echt oft an Dich gedacht ๐Ÿ™‚
    Ich hab schon seit dem 16.12. frei und dümpel so ins neue Jahr…tut total gut!
    Ich werde auf jeden Fall nochmal eine längere Mail schreiben…ich hab ja bis Montag noch Zeit…dann muss ich wieder „ran“ ๐Ÿ™
    Drück Dich ganz dolle aus dem kalten, verregneten und ungemütlichen Deutschland ๐Ÿ™‚

  • Sassi sagt:

    Ähm… Regen in Aachen…? Niemals… ๐Ÿ˜‰
    Liebe Bella,
    wie schön, das hier von Dir zu lesen! Das klingt ja echt super! Ich freumich so für Dich. Als wir gestern Silvester gefeiert haben, hatten sowohl Anja als auch ich Deine Schmuckstücke an. So war zumindestens ein Teil von Dir bei uns! Ich wünsche Dir von Herzen aaaaalllles Gute für 2012 und dass wir uns bald wieder sehen und Raffaelo Becher essen ๐Ÿ™‚

  • Bella sagt:

    Hey Hamid, schön hier von dir zu lesen! ๐Ÿ™‚ Ich hoffe, du bist auch gut reingerutscht und es hört bald mal auf zu regnen ๐Ÿ˜‰ LG!

  • Bella sagt:

    Silkchen, du DÜMPELST so ins neue Jahr?! Wie geil ist das denn?! ๐Ÿ˜€ Na, dann hoffe ich jedenfalls, du bist gut reingedümpelt ๐Ÿ˜‰ Drück dich auch!!

  • Bella sagt:

    Sassilein, das mit dem Regen kann ich mir auch nicht vorstellen… muss ein Missverständnis sein!! ๐Ÿ˜‰
    Oh Sassi, da kamen mir ja fast die Tränchen, als ich gelesen hab, dass ihr beide meinen Schmuck an hattet und dass ich so zumindest ein bisschen bei euch war!! Ich trage euren Ring (und somit euch) immer und er hat mir schon sehr genutzt ๐Ÿ˜‰ Dir auch alles, alles Gute für’s neue Jahr!! Besos und bis hoffentlich bald!

  • Sassi sagt:

    Oh… ich entschuldige mich für meine verbale Entgleisung. Ich meinte natürlich den ROCHER-Becher… (müssen die ersten Entzugserscheinungen sein ;))

  • Bella sagt:

    Haha, Sassi, ich hab’s noch nicht mal gemerkt!!

  • Anja sagt:

    Bin so gespannt auf deinen Weihnachtsbericht! Hab nur Bethlehem im Fernsehen gesehen und musste an dich denken! Hoffe die politische Tour hat gehalten, was du dir schon hier erhofft hast! Ganz liebe Grüße und ein tolles Reise-Fortsetzungsjahr!

  • Bella sagt:

    Oh meine liebe Anja, da muss ich deine Erwartungen direkt mal dämpfen :-/ Wir haben Weihnachten eine politische Tour nach Hebron gemacht und waren abends in Jerusalem essen, wobei ich (ohne es zu wissen) das teuerste, aber ich glaube auch beste Gericht der ganzen Karte bestellt habe.
    Wir waren aus mehreren Gründen nicht in Bethlehem: 1. haben wir es ja nicht so mit der Religion, aber wir haben es trotzdem überlegt, einfach um es gesehen zu haben. 2. musste man schon laaange im Vorhinein Tickets reservieren, um in die Kirche zu kommen, sonst durfte man sich die Messe nur von draußen über Leinwand ansehen. 3. hatten wir keine Lust auf un-unendliche Menschenmassen. Und 4. hatten wir gar nicht genug zum Anziehen dabei, als wir aus Hebron zurück kamen und am entsprechenden Checkpoint hätten aussteigen können und uns wurde gesagt, es würde sehr kalt werden.

    Auch im Nachhinein waren wir froh, dass wir nicht da waren, weil es den ganzen Abend und die Nacht geregnet hat und wir uns bestimmt den Popo abgefroren hätten. Die Leute, die da waren, sagen aber, es sei ein Erlebnis gewesen – sie sagen nicht, es war toll ๐Ÿ˜‰ Naja, es wäre wohl wirklich ein Erlebnis gewesen, aber vor allem die Leinwand- und Kälte-Argument wogen schwer…
    Tut mir leid, dass du so eine unchristliche Freundin hast – ich hoffe, du hast mich trotzdem lieb ๐Ÿ˜‰ Ich dich schon :-*

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>